pixab-bernkastel-2048026_1920.jpg

Moselbad (Freibad) ist geöffnet ab 02.06.2021

- KEINE Reservierungsmöglichkeit per Mail oder Telefon!

- KEINE Corona-Testpflicht!

- KEINE Zahlung per EC- oder Kreditkarte! - Bitte zahlen Sie mit Bargeld!

2
true
Schwimmbad2013Internet.jpg

Öffnungszeiten (Sommersaison 2021)

Freibad:

Montag bis

Sonntag

Block 1
10:00 Uhr bis 13:30 Uhr Badezeitende 13:15 Uhr
(ab 21.06.: ab 09:00 Uhr)


Block 2
14:30 Uhr bis 19:00 Uhr Badezeitende 18:45 Uhr

Bei schlechtem Wetter können die Öffnungszeiten des Freibades eingeschränkt werden.
Während der Freibadsaison bleibt das Hallenbad   - auch bei schlechtem Wetter -   geschlossen!


Pandemiebedingt kann es Einschränkungen im Badebetrieb geben, die wir zeitnah auf dieser Homepage und parallel dazu im Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues veröffentlichen.


Adresse: Schul-und Sportzentrum Kues - Peter-Kremer-Weg 5, 54470 Bernkastel-Kues (Hallen- und Freibad)


Das Moselbad in Bernkastel-Kues bietet mit seiner außerordentlich schönen Lage sowohl für den Sportler wie auch für Erholungssuchenden ein Refugium, das alle Sinne bedient.

Sport und Wellness, umrahmt von Weinbergen und mit Panorama auf die über der Stadt Bernkastel-Kues trohnende Burg Landshut - all das finden unsere Gäste im Moselbad Bernkastel-Kues.

Die Freibadsaison beginnt voraussichtlich Ende Mai und dauert bis ca. Ende August / Anfang September.

Bei schlechten Witterungsbedingungen schließt das Freibad möglicherweise vorzeitig. Bitte informieren Sie sich über das Kontakttelefon:

Kontakt: Telefon 0 65 31 - 30 03;    Telefax  0 65 31 - 91 52 91

Während der Hallenbadsaison ist das Freibad geschlossen / während der Freibadöffnung ist das Hallenbad geschlossen!

Weitere Informationen können Sie dem wöchentlich erscheinenden Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues, den Moselnachrichten, entnehmen.






nachstehend: Infos nur zum Hallenbadbetrieb (ab Spätberbst / Winter)

Hallenbad (Wintersaison)

Wegen der Corona-Pandemie wird um Beachtung folgender Informationen für den laufenden Badebetrieb im Hallenbad gebeten:

Die Hallenbadsaison im Moselbad Bernkastel-Kues beginnt am Mittwoch, 7. Oktober 2020.

Öffnungszeiten Hallenbad (Wintersaison)

Hallenbad

montags

10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

dienstags

06.30 Uhr bis 08.00 Uhr

 

mittwochs

06.30 Uhr bis 08.00 Uhr

 

donnerstags

06.30 Uhr bis 08:00 Uhr

 

freitags

06.30 Uhr bis 08.00 Uhr

15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

18.30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

samstags

08:00 Uhr bis 10:00 Uhr

10:30 Uhr bis 13:00 Uhr

13.30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

sonntags

08.00 Uhr bis 10.00 Uhr

10:30 Uhr bis 13:00 Uhr

13.30 Uhr bis 17:00 Uhr

Unter Beachtung der Regelungen der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung und dem Hygienekonzept für Hallenbäder wird jedoch nur ein eingeschränkter Bade­betrieb unter den nachfolgend aufgeführten Bedingungen möglich sein:

·      In dieser Hallenbadsaison werden keine Warmbadetage angeboten. Das Massagebecken darf nur von 3 Badegästen gleichzeitig benutzt werden.

·      Wenn die maximal zulässige Zahl an Besuchern erreicht ist, werden keine Badegäste mehr eingelassen. Wir empfehlen den Badegästen, vor dem Besuch des Hallenbads telefonisch unter der Nr. 06531/3003 nachzufragen, ob noch Plätze frei sind. In Kürze wird eine Online-Reservierung ermöglicht. Wir werden im Mitteilungsblatt und auf der Homepage der Verbandsgemeinde hierüber informieren.

·      Besuchern mit Symptomen einer Atemwegsinfektion (vor allem Husten, Erkältungssymptomatik usw.) muss der Zugang verwehrt werden.

·      Jeder Besucher muss eine Selbstauskunft gemäß dem zur Verfügung gestellten Vordruck abgeben. Dieser ist nebenstehend abgedruckt und kann auf der Homepage der Verbandsgemeinde heruntergeladen werden. Der Vordruck ist bereits ausgefüllt mitzubringen.

·      Alle Personen müssen sich bei Betreten des Bades die Hände desinfizieren.

·      Die Begleitung einer erwachsenen Person ist abweichend von der bisherigen Regelung für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erforderlich.

·      Der Aufenthalt innerhalb des Gebäudes ist nur mit Mund–Nasen-Schutz gestattet.

·      Die Umkleiden und Duschen stehen nur eingeschränkt zur Verfügung.

·      Der Mindestabstand von 1,50 m ist in allen Bereichen des Gebäudes und im Außenbereich, im Wartebereich, beim Betreten, beim Verlassen und auch im Wasser einzuhalten.

·      Die Sprunganlage bleibt geschlossen.

·      Es erfolgt kein Verleih von Liegen, Schwimmhilfen, Sportgeräten usw.

·      Gästen, die nicht zur Einhaltung der Regeln bereit sind, muss der Zutritt verwehrt werden, bzw. Gäste, die sich bereits im Bad befinden und die Regeln nicht befolgen, werden des Bades verwiesen.

Alle Informationen sind auf der Homepage der Verwaltung nachzulesen und werden dort gegebenenfalls aktualisiert.

Die aus der besonderen Situation resultierenden Einschränkungen sind zurzeit leider unvermeidlich. Wir hoffen daher auf Ihr Verständnis und auf eigenverantwortliches und verantwortungsbewusstes Verhalten aller Badegäste.

Wir hoffen, dass Sie trotz der geänderten Bedingungen und der Hygienemaßnahmen einen schönen Aufenthalt in unserem Bad genießen können.


Adresse: Schul-und Sportzentrum Kues - Peter-Kremer-Weg 5, 54470 Bernkastel-Kues (Hallen- und Freibad)


Das Moselbad in Bernkastel-Kues bietet mit seiner außerordentlich schönen Lage sowohl für den Sportler wie auch für Erholungssuchenden ein Refugium, das alle Sinne bedient.

Sport und Wellness, umrahmt von Weinbergen und mit Panorama auf die über der Stadt Bernkastel-Kues trohnende Burg Landshut - all das finden unsere Gäste im Moselbad Bernkastel-Kues.

Die Freibadsaison beginnt voraussichtlich Ende Mai und dauert bis ca. Ende August / Anfang September.

Bei schlechten Witterungsbedingungen schließt das Freibad möglicherweise vorzeitig. Bitte informieren Sie sich über das Kontakttelefon:

Kontakt: Telefon 0 65 31 - 30 03;    Telefax  0 65 31 - 91 52 91


Während der Hallenbadsaison ist das Freibad geschlossen / während der Freibadöffnung ist das Hallenbad geschlossen!

Weitere Informationen können Sie dem wöchentlich erscheinenden Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues, den Moselnachrichten, entnehmen.

Eintrittspreise

Einmaliger Eintritt

(sog. "Tageskarte")

 

Erwachsene

 3,50 €

Kinder und Jugendliche von 4 - 17 Jahre

 2,00 €

Sozialtarif (siehe unten)

 2,00 €

Familien (Eltern + Kinder bis 17 Jahre)

10,00 €

Zehnerkarte

 

Erwachsene

 28,00 €

Kinder und Jugendliche von 4-17 Jahre

 18,00 €

Sozialtarif (siehe unten)

 18,00 €

Vierzigerkarte

 

Erwachsene

  100,00 €

Kinder und Jugendliche von 4-17 Jahre

   60,00 €

Sozialtarif (siehe unten)

   60,00 €

Saisonkarte für Einzelpersonen

 

Freibad

  90,00 €

Hallenbad

 120,00 €

Frei- und Hallenbad

 170,00 €

Familiensaisonkarte für Frei- und Hallenbad
(sog. "Jahreskarten")

 

Eltern und beliebige Anzahl von Kindern
(4 - 17 Jahre) welche der Familie angehören.

Diese Karte ist jeweils gültig für 2 aufeinanderfolgende Saisons:
Hallenbad- und Freibadsaison        oder
Freibad- und Hallensaison
je nach dem Zeitpunkt des Erwerbs der Karte.

200,00 €

Familiensaisonkarte für Hallen- oder Freibad


Eltern und beliebige Anzahl von Kindern (4 - 17 Jahre) welche der Familie angehören.


für eine Hallenbadsaison
für eine Freibadsaison

140,00 €
100,00 €

Diese Karte ist nur für 1 laufende Saison gültig d.h.
Freibad oder Hallenbadsaison.

 

Für Kinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr ist der Eintritt frei!

Sozialtarif:

Den günstigen Sozialtarif erhalten bei Vorlage eines Ausweises:

  1. Schüler, Studenten, Auszubildende: bis 27 Jahre
  2. Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende
  3. Personen, die ein freiwilliges soziales Jahr oder den BuFDie          ableisten
  4. Schwerbehinderte mit einer MdE von mind. 70%

Ermäßigung bei Vorlage eines Sozialausweises:

Bei der Vorlage eines von der Verbandsgemeindeverwaltung ausgestellten Sozialausweises wird eine Ermäßigung von 20 % auf den regulären Eintrittspreis gewährt.


Sonstige Ermäßigungen:

Schulen und Kindergärten in der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues haben im Rahmen des Benutzerplanes freien Eintritt.

Betriebsstundengebühr für Vereine im Rahmen des Benutzerplans nach Vereinbarung.