WIN_20170809_14_32_22_Pro.jpg

Kommunale Selbstverwaltung in der Verbandsgemeinde bernkastel-kues

Ortsgemeinde Ürzig
Wappen Ürzig

Deutschlands Fernsehzuschauer kennen Ürzig seit vielen Jahren, auch wenn die meisten es gar nicht wissen: der malerische Ort in der großen Moselschleife zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach war jahrelang der Schauplatz der Fernsehserie „Moselbrück“. Das wunderschöne Gebäude, in dem die Gastgeber der Serie wohnten und agierten, kann jeder beim Einfahren in den Ort erkennen; es ist der barocke Mönchhof.

Ürzig liegt im Herzen der Mittelmosel, in landschaflich reizvoller Lage. Malerisch zwängt es sich mit romantischen Gassen und vielen alten und gemütlichen Häusern zwischen Mosel und rebbesetzten Steilhänge.

Besonderheiten

  • der historische Ortskern
  • die neu gestaltete Platanenallee

Freizeit und Erlebnis

  • Angeln
  • Tennis, Bogenschießen
  • Paragliding
  • Wandern
  • Radwege entlang der Mosel
  • Schiffstouren


Mehr erfahren Sie hier:

--------------------------------------------------------------------

Zum Kartenmodul bitte hier klicken

Auf Immobiliensuche in Ürzig? Bitte informieren Sie sich auf dem

Kommunalen Immobilienportal,

das sowohl kommunale Angebote, wie auch Angebote von Immobiliendienstleistern und Privatpersonen bündelt.


Nachstehend lesen Sie aus dem aktuellen Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues, den Mittelmosel-Nachrichten, die Nachrichten zu dieser Ortsgemeinde:

Nachrichten
Quellhinweis
Die hier dargestellten Inhalte
stammen aus dem Amts- und Mitteilungsblatt des
Wittich-Verlages (http://www.wittich.de),
welches sich in regelmäßigen Abständen
automatisch mit dieser Homepage synchronisiert.
Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.